1147 Kilometer

Alle zwei Jahre veranstaltet die Leonhard-Sachs-Schule für die Klassen 1-6 einen Spendenlauf. In Anlehnung an den bis 2014 kreisweit durchgeführten Lauf „Schüler laufen für Kinder“ waren die Schülerinnen und Schüler 30 Minuten lang auf einem absteckten 250 m langen Rundweg unterwegs.

Unabhängig von der Anzahl der erlaufenen Runden  spendeten die Eltern im Voraus einen Geldbetrag.

Fast 290 Schülerinnen haben dieses Jahr an dem Lauf teilgenommen.

Das Ergebnis:

-       4588 Runden

-       1147 km

-       743 € Spendengeld

Mit dem Spendengeld wird jeweils zur Hälfte das Kinderhospiz in Schwäbisch Hall  und die Schülerbücherei unterstützt.

Vielen Dank an alle Läufer und Spender!

Zurück