Grundschule

In unserer Grundschule mit sport- und bewegunserzieherischem Schwerpunkt werden ca. 190 Schülerinnen und Schüler in 10 Klassen in den Klassenstufen 1-4 unterrichtet.

Das Schulcurriculum ist speziell auf jede Klassenstufe angepasst und beinhaltet Elemente wie Diagnose, selbstständige und offene Arbeitsweisen, sowie Projektwochen und Projekttage. Ein durchgängig aufeinander aufgebautes Methodencurriculum ermöglicht es den Schülerinnen und Schülern vielfältige Arbeitsweisen zu erlernen, immer mit dem Fokus auf die Selbstständigkeit. Bei den regelmäßigen Elternabenden, Gesprächen und gemeinsamen Aktionen ist uns die Zusammenarbeit mit den Eltern unserer Schülerinnen und Schüler sehr wichtig. Kinder mit Migrationshintergrund erhalten eine zusätzliche sprachliche Förderung durch eine Vorbereitungsklasse und Sprachförderung durch die aim im Teamteaching, bzw. Sprachförderung in Kleingruppen. In den Klassen 3 und 4 verankern wir zudem die Merkmale des Lernens an der Gemeinschaftsschule und führen persönliche Feedback-Gespräche mit den Schülerinnen und Schülern.

Die Lesepaten des InnerWheel Clubs kommen wöchentlich zu uns und unterstützen die Kinder beim Lesenlernen.

Unsere Grundschule ist eine teilgebundene Ganztagesschule.

Mit Klasse2000 führen wir das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung durch und sind bis 2018 zertifiziert.